Content Banner

Fakten

Anzeige endet

01.02.2022

Anstellungsart

Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email
Per Telefon

Form der Bewerbung

Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

EP-Extratouren gUG (haftungsbeschränkt)
Bahnhofstr. 23
97794 Rieneck

Einsatzort:

Rieneck

Bei Rückfragen

Andreas Michel
Geschäftsführung
+491791100594

Link zur Homepage


Visits

433
Für den Start unseres Projekts „Erlebnistherapeutische Hilfe zur Erziehung“ suchen wir eine*n Mitarbeiter*in, die/ der hauptverantwortlich die Organisation, Durchführung und Weiterentwicklung unseres neuen Projekts übernimmt.

Erlebnispädagogische*r Mitarbeiter*in gesucht!

01.12.2021
EP-Extratouren gUG (haftungsbeschränkt) - Rieneck
Erziehungswissenschaft, Pädagogik, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Sozialwesen, Sozialwissenschaft

Aufgaben

• Kommunikation mit Kooperationseinrichtungen der Jugendhilfe.
• Organisation und praktische Durchführung der erlebnispädagogischen Tage mit den Klient*innen als Leitung eines Teams aus freiberuflichen Erlebnispädagog*innen
• Organisation und Programmgestaltung unserer Ferienfreizeiten
• Aktive Durchführung von Ferienfreizeiten als Leitung eines Teams aus freiberuflichen Erlebnispädagog*innen

Die Stelle hat zunächst einen Umfang von 20 Stunden pro Woche und ist projektbedingt auf 1 Jahre befristet. Die praktischen Einsatztage sind als Wochen- bzw. Wochenendblöcke zusammengefasst. Diese werden direkt im Anschluss durch Freizeit ausgeglichen.

Qualifikation

Was wünschen wir uns von unserer neuen Leitungskraft?
• Eine ausgeprägte Soziale Kompetenz
• Eine hohe Motivation, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
• Leidenschaft für die Erlebnispädagogik
• Eine abgeschlossene pädagogische oder psychologische Grundausbildung
• Eine solide erlebnispädagogische Grundausbildung und idealerweise auch eine erlebnistherapeutische Zusatzausbildung
• Fachsportliche Qualifikationen (z.B. Klettern, Kanufahren, Bogenschießen, Höhlenbefahrung oder andere)
• Ausreichend praktische Erfahrung in der erlebnispädagogischen Arbeit
• Praktische Erfahrung aus einer Arbeit in der Jugendhilfe
• Führerschein Klasse B

Benefits

Was bieten wir?
• ein gut funktionierendes Team mit flachen Hierarchien, das sich auf Dich freut!
• umfangreiche Unterstützung direkt durch die Geschäftsführung und ein Team aus erfahrenen Erlebnispädagog*innen
• Möglichkeit ein spannendes, innovatives, erlebnistherapeutisches Projekt mitzugestalten und auszubauen.
• durch die Kombination unterschiedlicher Zielgruppen sehr abwechslungsreiche Aufgabe.
• Möglichkeit sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.
• faire Vergütung

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: April 2022
Dauer: 1 Jahr
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
EP-Extratouren ist ein gemeinnütziges, erlebnispädagogisches Bildungsunternehmen für junge Menschen und Menschen mit Behinderung mit Sitz in Rieneck im Spessart. Unsere Bereiche „Klassenfahrten und Gruppenprogramme“ und „Aus- und Weiterbildung“ sind vom Bundesverband für Individual- und Erlebnispädagogik e.V. zertifiziert.

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart