Content Banner

Fakten

Anzeige endet

25.06.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV
Am Technologiezentrum 2
86159 Augsburg

Einsatzort:

Augsburg

Bei Rückfragen

Thomas Neuhäuser
Gruppenleiter Kollaborative Fabrikplanung
0821 90 678 239

Link zur Homepage


Visits

119
In der Abteilung ganzheitliche Fabrikplanung forscht das Fraunhofer IGCV an der Zukunft der Fabrikplanung. Ein Schwerpunktthema ist dabei die Generierung und kontinuierliche Aktualisierung von digitalen Fabrikmodellen auf Grundlage von
Punktewolken.

Automatisierte Aktualisierung von digitalen Fabrikmodellen

25.04.2021
Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV - Augsburg
Informatik

Aufgaben

Sie erforschen den Prozess von einer Punktewolke zu einem digitalen Fabrikmodell und einer möglichst automatisierten Aktualsierung des Modells mithilfe von Algorithmen. Ziel Ihrer Arbeit ist es, Veränderungen in digitalen Fabrikmodellen mithilfe von Laserscans automatisiert zu erkennen und die Modelle entsprechend anzupassen.
Dafür müssen Sie entsprechende Algorithmen (bspw. ML-basiert) recherchieren, anwenden und bewerten.

Qualifikation

Studium der Informatik, Programmiererfahrung mit Python und ggf. erste Erfahrungen im
Produktionsumfeld

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: sofort
Dauer: 6 Monate
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Fraunhofer IGCV steht für anwendungsbezogene Forschung mit einem Schwerpunkt in den Themenfeldern Engineering, Produktion und Multimateriallösungen. Wir ermöglichen Innovationen auf der Ebene der Fertigungsprozesse und Materialwissenschaften, der Maschinen und Prozessketten sowie der Fabrik und Unternehmensnetzwerke. Unser Alleinstellungsmerkmal liegt in fachdisziplinübergreifenden Lösungen aus den Bereichen Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik.

Mit etwa 150 MitarbeiterInnen an unseren Standorten in Augsburg und München/Garching sind wir verlässlicher Partner für KMU, Großunternehmen und Konzerne.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart